Banner
Grundschule Iserbrook > Schmetterlinge Thema der Klasse 4a


 

Aktuelle Termine

  1. Elternratsitzung

    03.12.20  19:30
  2. Weihnachtsferien

    21.12.20 - 04.01.21
  3. Elternratsitzung

    11.01.21  19:30
  4. Elternratsitzung

    16.02.21  19:30
  5. Elternratsitzung

    24.03.21  8:00

Aktuelle Beiträge

Schmetterlinge Thema der Klasse 4a

Die Klasse 4a hatte das Thema „Schmetterlinge“. Schmetterlinge sind die schönsten Insekten. Es gibt Tag- und Nachtfalter. Tagfalter sind bunt. Sie fliegen tagsüber herum. Das Tagpfauenauge oder der Zitronenfalter sind Tagfalter (Beim Tagpfauenauge erkennt man es an seinen Namen).

 

 

Es gibt noch viele andere Arten. Nachtfalter sind eher nicht bunt. Sie sind grau oder braun und sehen aus wie Motten. Man kann sie leicht verwechseln. Der Mondfalter ist ein Nachtfalter (Das erkennt man auch wieder an seinem Namen). Wir haben sehr viel über dieses Thema herausgefunden. Ich habe mit einem Partner Daten über den großen Kohlweißling gesammelt. Einmal mussten wir einen Schmetterlingsrundgang machen. Da sollten wir den Namen vom Schmetterling hinschreiben. Wir haben auch viele Merkmale und andere Sachen vom Schmetterling herausgefunden. Danach sollten wir der Gruppe, die den Schmetterling hatte, ein Tipp oder ein Top geben. Wir durften der Gruppe auch eine Frage stellen. Dann besprachen wir bei einem Klassengespräch die Ergebnisse. Wir haben auch selber Schmetterlinge gezüchtet. Anfangs waren sie Raupen. Als erstes waren sie noch sehr klein, aber sie haben immer noch mehr gegessen, bis sie dick und groß geworden sind. Sie hatten sich in einer kleinen Kiste verpuppt. Die Puppe heißt Kokon. Dann haben wir sie in ein Terrarium umgesiedelt. Eine Raupe war noch nicht verpuppt, die war noch kleiner. Sie haben sich dann in Distelfalter verwandelt. Sie haben sich zuerst mit dem Kopf aus dem Kokon gezwängt und mit den Vorderbeinen den Rest des Körpers nachgezogen. Wir haben in das Terrarium noch Essen reingelegt. Zum Beispiel eine Orange. Bei einem Schmetterling waren die Flügel noch sehr nass. Wir mussten ihm helfen. Dann haben Schüler aus unserer Klasse die Schmetterlinge freigelassen. Ich war nicht dabei. Aber man konnte im Padlet (Digitales Klassenzimmer) einige Sachen live miterleben.

Kontakt

Schule Iserbrook
Musäusstraße 29, 22589 Hamburg
Tel.: 040 - 42 88 97 0
Fax: 040 - 42 88 97 522
schule-iserbrook@bsb.hamburg.de

Schulleiterin: Katharina Beeth-Heitsch
stellv. Schulleiterin: Ulrike Schulz-Robinson

Öffnungszeiten Schulbüro:
Montag und Dienstag: 7.30 bis 13 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 8.30 bis 14 Uhr

Impressum | Datenschutz