Banner
Grundschule Iserbrook > Guckloch Rückblick und Ausblick -Eine Erinnerung an die Grundschulzeit

Rückblick und Ausblick -Eine Erinnerung an die Grundschulzeit

Vor vier Jahren fing alles an: als kleine Erstklässler warteten wir gespannt, wie unsere Klassenlehrerin und unsere Mitschüler wohl sein würden. Wir waren aufgeregt und gespannt, aber wir wurden nicht enttäuscht! Die Lehrerin schien nett und freundlich zu sein und die Mitschüler lustig, fröhlich und auch sehr nett. So konnte man beruhigt zur Schule gehen.

Wir fanden Freunde, wir wurden eine immer bessere Gemeinschaft. Wir lernten viel und meistens mit Spaß. Morgenkreis, Werkstattarbeit, Projekte, Gruppenarbeit, Klassenrat, Referate, Lese- und Mathekonferenzen, Autorenrunden – all das wurde zu unserem Schulalltag und ließ die Zeit oft im Flug vergehen. Dann gab es ja auch noch die Pausen, in denen wir mit unseren Freunden zusammen sein konnten. Oft verbrachten wir sie fröhlich mit viel Lachen und manchmal hörten wir den Pausengong nicht, so vertieft waren wir ins Spiel.

Nun gehen die Jahre zu Ende… Es bleiben noch drei Tage. Die Klasse wird ausgeräumt. Alle denken an die schönen Jahre, die jetzt zu Ende sind. Die Schnuppertage an den weiterführenden Schulen haben stattgefunden. Jeder weiß, wie seine neue Klasse aussieht und freut sich. Jeder ist aber auch traurig, weil die Grundschulzeit zu Ende ist. Und sie wird nie zurückkommen. Aber so ist es nun einmal: Zeiten beginnen und enden! Doch wenn man bedenkt, was alles passiert ist und wie vertraut uns alle Gesichter und unser Tagesablauf waren, kann man trotzdem ein wenig trauern. Diese Jahre waren einfach sehr besonders für uns und auch für unsere Klassenlehrerin. Wir alle sind die Meinung, dass wir die beste Klasse der Welt sind. Und wer gibt das gerne auf?

Nun warten noch zwei Ausflüge auf uns – mit unserer Klassenlehrerin. Wir werden einmal zu ihr nach Hause fahren und einmal alle gemeinsam in der Kieskuhle Abschied feiern. Und dann? Dann wartet die Zukunft auf uns!

Von Jule, Lara und Joline aus der 4a

Kontakt

Schule Iserbrook
Musäusstraße 29, 22589 Hamburg
Tel.: 040 - 42 88 97 0
Fax: 040 - 42 88 97 522
schule-iserbrook@bsb.hamburg.de

Schulleiterin: Katharina Beeth-Heitsch
stellv. Schulleiterin: Ulrike Schulz-Robinson

Öffnungszeiten Schulbüro:
Montag und Dienstag: 7.30 bis 13 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 8.30 bis 14 Uhr

Impressum | Datenschutz