Banner
Grundschule Iserbrook > Talentförderung


 

Aktuelle Termine

  1. Anmeldezeitraum für Klasse 1

    07.01.19 - 25.01.19
  2. Elternrat

    14.01.19  20:00
  3. Lernentwicklungsgespräche

    21.01.19 - 31.01.19
  4. unterrichtsfrei (Lernentwicklungsgespräche)

    31.01.19
  5. unterrichtsfrei (Halbjahrespause)

    01.02.19

Aktuelle Beiträge

Talentförderung

Der Hamburger Sportbund (HSB) hat sich eine nachhaltige Nachwuchsförderung zum Ziel gesetzt. Talentierte Kinder und Jugendliche werden intensiv gefördert. Auch unsere Schule kooperiert mit dem HSB.

An der Talentförderung der Schule Iserbrook nehmen Kinder der 3. und 4. Klasse teil, die bei der Talentsichtung als sportlich begabt eingestuft wurden. Das Training findet einmal in der Woche am Nachmittag statt und ist Grundlage für eine langfristig angelegte und systematische sportliche Entwicklung.
Vielseitige und sportartübergreifende Trainingsformen sind feste Bestandteile, die eine positive, spaßorientierte und motorische Grundausbildung der Kinder sichert. Die Vermittlung einer sportartübergreifenden Spielfähigkeit sowie die Schulung der koordinativen und konditionellen Fähigkeiten finden in jedem Training ihren Raum. Ein wesentlicher Grundsatz ist die Vermeidung einer frühzeitigen Spezialisierung der Kinder für einzelne Sportarten.

Kontakt

Schule Iserbrook
Musäusstraße 29, 22589 Hamburg
Tel.: 040 - 42 88 97 0
Fax: 040 - 42 88 97 522
schule-iserbrook@bsb.hamburg.de

Schulleiterin: Frau Beeth-Heitsch
stellv. Schulleiterin:
Frau Schulz-Robinson

Sekretärinnen: Frau Hense
(Mo, Di von 7.30 bis 13.00 Uhr),
Frau Garbe-Rapprich
(Mi- Fr von 8.30 bis 14.00 Uhr),
Frau Farmer
(Do von 14.00 bis 17.00 Uhr)

Hausmeister:
Herr Ramcke